Rezepte

 



Hähnchen-Pilz-Pfanne

Zubereitung:
1. Speck würfeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Paprika schote halbieren, entkernen, waschen und würfeln.

2. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und zusammen mit den Speckwürfeln im heißen Keimöl anbraten. Champignons und Paprika würfel dazugeben und andünsten. 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser zugießen und Beutelinhalt Fix für Ratatouille einrühren.

3. Alles unter Rühren aufkochen. Nach Belieben mit Weißwein verfeinern und 1-2 Minuten kochen.
Tipp:
Servieren Sie dazu Reis, den Sie mit 1 TL Curcuma oder 23 Safranfäden appetitlich gelb färben können.

 

Zutaten für 2 - 3 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:
125 g Basmatireis
Salz
evtl. Kurkuma
50 g durchwachsener Speck
200 g Champignons
1 rote Paprikaschote
250 g Hähnchenbrustfilet
1 EL MAZOLA Keimöl
1 Beutel KNORR Fix für Ratatouille
evtl. 1-2 EL Weißwein




Schwein Rindfleisch
• Ofenschnitzel mit Champignons

Schweinemedaillons in Pfifferlingsoße mit Edelpilzpüree

• Die Rezeptsammlung wird in den nächsten Tagen vervollständigt.Wir bitten um Ihr Verständnis.



Gerichte vom Geflügel und für Kalorienbewuste .



Geflügel Kalorienreduziert
   


Rehrücken


Scheiterhaufen



Medaillons